Über

Wer ich bin.

© Alexander Paul Englert

Auf www.schoeneseiten.net blogge ich seit 2010 über Gegenwarts- und anspruchsvolle Spannungsliteratur, außerdem gehöre ich dem Kollektiv We read Indie an, das Literatur aus unabhängigen Verlagen sichtbar macht. Im wahren Leben bin ich Literaturagentin bei copywrite in Frankfurt am Main.

Ich wurde Mitte der Achtziger geboren, bin auf Rügen aufgewachsen und habe Italienisch, Komparatistik sowie Verlagskultur in Berlin, Siena und Parma studiert. Wer mehr über mein Leben als Leserin, Bloggerin und Agentin erfahren will, wird bei Ich mach was mit Büchern und Biographilia fündig.

Was ich gut und schön finde.

Stichwort: Liebe von David Grossman, Alles ist erleuchtet von Jonathan Safran Foer, Liebesleben von Zeruya Shalev, Mitternachtskinder von Salman Rushdie, Das achte Leben (Für Brilka) von Nino Haratischwili, Wir haben Raketen geangelt von Karen Köhler, Das fremde Meer von Katharina Hartwell, Irgendwann werden wir uns alles erzählen von Daniela Krien, Der Mann schläft von Sibylle Berg, Die Geschichte der Liebe von Nicole Krauss und Lolita von Vladimir Nabokov.

Außerdem: Darjeeling Limited von Wes Anderson, Shame von Steve McQueen, Birdman von Alejandro González Iñárritu, Lost in Translation von Sofia Coppola, Gegen die Wand von Fatih Akin, The Lobster von Giorgos Lanthimos, La Grande Bellezza von Paolo Sorrentino, Interstellar von Christopher Nolan und Toni Erdmann von Maren Ade. Sowie Musik von Arcade Fire, Fever Ray, Sigur Rós, Radiohead, The Knife, Sexy Sushi, Alt-J, Kartenhauskörper, Mittekill und Garish.

Was ich mir wünsche.

(Foto: Alexander Paul Englert)

Advertisements

48 Kommentare zu „Über

  1. Die Royal Tenenbaums… Ich kenne keinen, der diesen Film als „geliebt“ einstufen würde. Beim ersten Mal fand ich ihn scheiße, beim zweiten Mal hervorragend. Lange nicht mehr gesehen, sollten wir zusammen mal nachholen!

    Gefällt mir

    1. Doch, doch: großartiger Film! Obwohl ich Darjeeling Limited noch besser fand. Andersons skurrilen Humor finde ich einfach herrlich. Lass uns eine Anderson-Filmnacht organisieren!

      Gefällt mir

    1. Ja, hier hat sich in der Tat etwas getan in den letzten Wochen, ich brauchte ganz dringend einen Tapetenwechsel. Und siehe da: neues Design, neuer Name, nur der Inhalt ist der alte 🙂 Danke fürs Kompliment!

      Gefällt mir

    1. Lieber Jarg, ich danke dir für diese wunderbare Auszeichnung und für die erneute Lobhudelei. Den Award erhielt ich bereits am Anfang des Jahres, darum werde ich es dabei belassen, dir den Eintrag von damals zu verlinken. Auch dir weiterhin viel Vergnügen beim Lesen und Schreiben.

      Gefällt mir

  2. Salve Caterina,

    Dein Blog gefällt mir sehr gut. Du hast sicher nichts dagegen hast, wenn ich ihn in meiner Blogroll aufnehme.

    Zwei Deiner Lieblinge teile ich übrigens: „Der Mann schläft“ und „Darjeeling Limited“ und wenn ich mich ein wenig bei Dir durchgelesen habe, finde ich sicherlich noch mehr.
    Ciao, Atalante

    Gefällt mir

    1. Ciao Atalante, vielen Dank für deinen Besuch und deine freundlichen Worte. Auch dein Blog ist bereits auf meiner „Schöne Seiten“-Liste zu finden, ich bin vor paar Tagen durch buzzaldrins Blog darauf aufmerksam geworden und habe mich gleich durch deinen Italien-Bezug verbunden gefühlt.

      Viel Vergnügen weiterhin beim Stöbern, Lesen und Schreiben.
      A presto, caterina

      Gefällt mir

  3. Hi 🙂

    Finde deinen Blog echt klasse, gefält mir wirklich sehr!!
    Folge dir jetzt, um wietere tolle beiträge von dir zu lesen 😉

    lg nadine

    Gefällt mir

  4. als studierter bibliothekar (magister) und bücherliebhaber schau‘ ich mich hier gern mal um und lasse mich inspirieren.

    gruß aus dem norden

    yours
    apu

    Gefällt mir

    1. Liebe Franziska, liebe Stephanie,
      habt Dank, dass ihr an mich gedacht habt, darüber freue ich mich sehr. Zwar bin ich ein großer Fan von Fragebögen, Listen und dergleichen, doch wenn sie nicht unmittelbar mit dem Gegenstand meines Blogs zu tun haben, versuche ich sie an dieser Stelle zu vermeiden.

      Ich hoffe, ihr habt Verständnis dafür, und sende euch schöne Grüße aus Frankfurt.
      caterina

      Gefällt mir

  5. Einfach bezaubernd hier. Ich frage mich gerade, warum ich hier noch nie gelandet bin. Oder doch? Ich weiß es nicht. Eins weiß ich jedoch genau, ich schau jetzt öfter vorbei. =)

    Gefällt mir

    1. „Bezaubernd“ – na, das höre ich doch gerne! Merci für das Kompliment. Schön, dass du hierhergefunden hast und dich wohlfühlst auf diesen Seiten. Komm gerne wieder, ich freue mich über jeden Besuch und fürs nächste Mal auch einen Kuchen. 😉

      Gefällt mir

  6. ich bin mit filmen aufgewachsen (erst später kamen die bücher), und irgendwie fand ich immer, dass die filme, die jemand mir fremdes mag, mir sehr viel über diesen gesagt haben. vielleicht schaute ich deshalb immer durch die dvd regale, wenn ich irgendwo zu gast war (früher, heute hat man ja alles auf der festplatte versteckt)…wenn ich bei dir zu gast wäre, würde ich auf jeden fall auf einen plausch bleiben wollen…

    Gefällt mir

    1. Wenn du meine Wohnung betreten würdest, wärest du enttäuscht: Meine Regale sind zwar voller Bücher, DVDs sucht man dort aber vergebens. Nach dem x-ten Umzug habe ich mich entschieden, nur noch das eine analog zu sammeln, das andere muss in digitaler Form genügen. Aber die Leidenschaft bleibt. Und das, was du über Filme sagst, geht mir so mit Büchern: Das Erste, was ich tue, wenn ich eine Wohnung betrete, ist, die Bücherregale zu durchscannen. Man lernt dabei viel über ihre Besitzer.

      Gefällt mir

  7. Liebe caterina, sehr schöne Seiten hier. Sowohl vom Layout als auch vom Inhalt. Wobei ich bei letzterem nur bisher einen kleinen Blick erhascht habe. Aber deine Topfavoriten von Buch und Film zeigen schon mal eine große Überschneidung mit den meinen auf. Meine DVDs (von denen ich trotz großer Filmliebe nie viele besessen habe, habe ich auch alle verbannt. Bücher im Haus genügen. Der Rest geht digital oder im Kino. Kann ich nur zustimmen. Ich bin dann mal weiter stöbern.

    Gefällt mir

    1. Liebe Alice,
      hab Dank für deinen Besuch und die netten Worte. Es wäre schön, wenn du öfter hier vorbeischauen würdest, und freue mich über jede Empfehlung in Sachen Literatur, Film oder Musik.

      Weiterhin viel Vergnügen beim Stöbern wünscht
      caterina

      Gefällt mir

  8. Hallo Caterina,
    habe gerade deinen Blog entdeckt, der mir echt gut gefällt – vor allem, da wir ja dasselbe Theme benutzen 😉
    Ich werde in Zukunft sicher öfter auf deinen „Schönen Seiten“ vorbeischauen und mich inspirieren lassen!
    Liebe Grüße
    Stefanie

    Gefällt mir

    1. Bonjour Stefanie,
      hab Dank für deinen Besuch und die netten Worte! Es freut mich, dass du dich hier wohlfühlst, und ich hoffe, das machst hier die eine oder andere literarische Entdeckung.

      Viel Freude beim Stöbern und Lesen!
      Herzlich,
      caterina

      Gefällt mir

  9. Liebe Caterina,
    Bin nicht ganz zufällig auf deinen Blog gestoßen:-) Ich hatte ja die Freude, dich auf der Frankfurter Buchmesse kennenzulernen.Werde bestimmt jetzt öfter hier vorbei schauen,um von einer Fachfrau Interessantes und Wissenswertes in Sachen Literatur zu erfahren. Weiter so!!!
    Liebe Grüße, Andreas

    Gefällt mir

  10. Deinen Büchergeschmack muss ich erst noch erforschen aber was du an Musik und Filmen so magst finde ich schon mal ziemlich gut. Arcade Fire, Alt-J, Filme von Anderson, McQueen und Coppola. Exquisit!

    Gefällt mir

  11. Es ärgert mich gerade maßlos dass ich bereits zweimal am Wühltisch vorbei gelaufen bin in auf dem „Die Festung der Einsamkeit“ von Lethem gelegen hat. Hier lese ich dass es eines deiner Lieblingsbücher ist. Bisher habe ich nichts von Lethem gelesen, kannst du „Die Festung…“ als Einstieg empfehlen? Sicherlich kann ich es mir günstig bei Booklooker oder eBay besorgen.

    Gefällt mir

    1. Genau genommen kann ich die Frage, ob Festung der Einsamkeit der richtige Einstieg in Lethems Werk ist, gar nicht beantworten, da ich sonst (leider!) noch nichts von ihm gelesen habe. Andererseits war es folglich auch für mich der Einstieg – und ich habe es geliebt.

      Es spielt ein bisschen ins Surreale, Magische rein, das muss man mögen. Nach dem zu urteilen, was ich beispielsweise über Chronic City und Garten der Dissidenten gelesen habe, scheint es mir aber dennoch das zugänglichste von Lethems Werken zu sein.

      Gefällt 1 Person

  12. … bin hier reingestolpert und es erscheint mir als wäre ich in eine fiktion j. l. borges‘ getappt. feine empfehlungen sind wie mein vollgestopften regale, zumindest scheint das ganz gleiche drinnen zu sein… schön!

    Gefällt mir

  13. Huhu,

    ich finde den Blog absolut toll. Er ist sehr schön aufgemacht und lädt definitiv dazu ein länger zu bleiben. Auch deinen Schreibstil finde ich sehr toll! Du wirst mich in Zukunft öfter bei dir sehen 🙂

    Liebe Grüße
    Captain Books

    captainbooksweb.wordpress.com

    Gefällt mir

    1. Merci fürs Lob, Captain Books! Leider komme ich nicht mehr annähernd so viel zum Bloggen, wie ich gerne würde, die zu rezensierenden Bücher stapeln sich allmählich. Aber es gibt hoffentlich bald wieder bessere Zeiten und dann auch wieder mehr zu lesen. Bis dahin fröhliches Stöbern im Archiv!

      Lieben Gruß,
      caterina

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s